Elektro Kirchmann


Es ist erschreckend, aber leider wahr - die Statistik des Bundeskriminalamtes belegt es:
Die Kriminalität in Deutschland ist so hoch, dass dringend Schutz erforderlich ist! Jede 2. Minute wird eingebrochen, jede 2. Minute eine Körperverletzung, jede 3. Minute wird ein Auto gestohlen, jede 8. Minute erfolgt ein Raubüberfall, alle 20 Minuten erfolgt eine Brandstiftung und jede 7. Stunde geschieht sogar ein Mord!

Die polizeilichen Beratungsstellen empfehlen insbesondere die Außenhautüberwachung. Sie gewährleistet zwei wesentliche Dinge: Alarm wird schon geschlagen, bevor der Dieb eingedrungen ist, und die Anlage kann auch bei Anwesenheit eingeschaltet bleiben. Weitere Vorteile: akustischer, optischer und/oder stiller Alarm.
Bei letzterem merkt der Einbrecher gar nicht, dass er ertappt wurde, da der Alarm still weitergeleitet wird.

Besonders wichtig ist, dass Anlagen vom Fachmann nach anerkannten Regeln der Technik eingebaut werden. Zum einen in Hinblick darauf, dass ein Fehlalarm und ein daraus resultierender aber unnötiger Polizeieinsatz Geld kostet, zum anderen, dass die Anlage auch hundertprozentig funktioniert.

Besonders hierbei ist die hervorragende Technik, die bei weitem nicht das kostet, was Sie für vergleichbare Systeme sonst zahlen müssten. Dazu kommt die einfache, kabellose Installation der Anlage ohne aufwendige Baumaßnahmen. Wir erarbeiten für Ihr Objekt das optimale und wirtschaflichste Konzept und stehen Ihnen auch nach der Inbetriebnahme bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

 

 

Drucken

Konzeption und technische Realisierung: intwerb.de

(c) Elektro Kirchmann